FIND A STORE SIGN UP FOR NEWS & SALES

MACH1 HV 120 TD GW

MACH1 HV 120 TD GW

MACH1 HV 120 TD GW

 
Ob die Schneegötter sich bewiesen haben oder nicht – der Mach 1 HV 120 ist ein Hochleistungs-Skischuh, der für fortgeschrittene bis erfahrene Skifahrer mit großem Fußvolumen entwickelt wurde. Mach 1 steht für erstklassige All-Mountain-Leistung und verspricht eine präzise und dennoch bequeme Passform und ein Höchstmaß an Anpassung. Der 120er Flex wird durch das Schalen- und Manschettendesign mit asymmetrischer Kraftübertragung unterstützt, das sowohl Präzision als auch Kontrolle für Skifahrer mit breiteren Füßen oder größerer Gesamtstatur bietet. Beim HV 120 steht die Passform an erster und die Custom Adaptive Shape C.A.S.-Technologie ist unserer Antwort darauf. Durch die anatomisch geformte Schale und den Innenschuh bietet die C.A.S.-Technologie eine hervorragende Passform, ermöglicht aber bei Bedarf eine vollständige Anpassung des Schuhs. Der Mach 1 HV 120 ist der Schuhe, in den du einsteigen willst, um mit Präzision und Komfort deine Runden zu drehen.
C.A.S. Shell
C.A.S. Liner
T-Drive
Celliant®
Grip Walk
COD. 10195CG0D34 - TINTENBLAU
€ 500EUR
FIND A STORE

TECHNISCHE DATEN

LEISTEN
103
FLEX INDEX
120
VOLUMEN
High

NIVEAU

ANFÄNGER
EXPERTE

FLEX

WEICH
STEIF

LEISTEN

WEIT
ENG
  • Anpassbarer Innenschuh: C.A.S.
  • Anpassbare Schale: C.A.S.
  • Sohlen: ISO 23223 GripWalk
  • Schale: PU - Quick Instep
  • Manschette: PU - Back Spine
  • Innenschuh: PERFORMANCE - C.A.S. - Celliant® - Floating Tongue
  • Schnallen: Mach1 buckles, Lift Lock
  • Powerstrap: 45 mm strap
  • Canting: Double canting screwed
  • Gripwalk: Pre-mounted
  • Extra Features: T-Drive Carbon Injected

TECHNOLOGIEN

C.A.S. Shell

C.A.S. Shell

C.A.S. Schalen sind anatomisch geformt und entsprechen der Fußform. Daher ist die Passform bereits beim Kauf sehr gut. Die Struktur auf der Schale verringert die Oberflächenspannung und begünstigt den Erwärmungsprozess, um die individuelle Anpassung der Schale zu vereinfachen.

Die Schale behält die neue Form länger bei.

  • SCHALEN EIGENSCHAFTEN
  • PRÄZISE, ANATOMISCHE FORM
  • EINFACHERE UND SCHNELLERE ERWÄRMUNG
  • EINFACHE INDIVIDUELLE ANPASSUNG

INDIVIDUELLE ANPASSUNG DER SCHALE

  • PUNCHING (FÜR MEHR VOLUMEN)
    Polyether kann erwärmt und in den kritischen Zonen in Form gedrückt werden.
  • GRINDING (FÜR MEHR VOLUMEN)
    Die Schale kann leicht durch Abschleifen bearbeitet werden.
C.A.S. Liner

C.A.S. Liner

C.A.S. ist eine bahnbrechende Innovation bei Skischuhen in punkto Passform und individueller Anpassung. Die Innenschuhe sind anatomisch geformt und garantieren optimalen Komfort sowie besten Fersenhalt. Sie sind auf der Innenseite nach dem Fuß modelliert, während die Außenseite perfekt auf die Schale abgestimmt ist. Das Material aus Mikrozellen in zwei Dichten ist langlebig und leicht individuell anpassbar. C.A.S Innenschuhe neigen weniger zur Verformung und behalten die Passform länger bei.

EIGENSCHAFTEN DER INNENSCHUHE

  • Präziser, anatomischer Leisten
  • DUAL DENSITY MATERIAL AUS MIKROZELLEN, VORMODELLIERT UND THERMISCH GEFORMT
  • Exzellente Passform bereits beim Kauf
  • Größere Sensibilität

INDIVIDUELLE ANPASSUNG DER INNENSCHUHE

  • THERMISCHE FORMGEBUNG
    Im Ofen: 80°C/8 Minuten.
  • PUNCHING (FÜR MEHR VOLUMEN)
    Das Mikrozellenmaterial kann erwärmt und in den kritischen Zonen in Form gedrückt werden
  • GRINDING (FÜR MEHR VOLUMEN)
    An den kritischen Stellen kann das Mikrozellenmaterial bis 2 mm abgeschliffen werden.
  • FIT KIT (FÜR WENIGER VOLUMEN)
    Es können vorgeformte Mikrozellenelemente aus dem C.A.S. Fit Kit aufgeklebt werden, um das Volumen der Innenschuhe zu verkleinern.
T-DRIVE

T-Drive

DRIVE PRECISION
Die stehend verbaute Carbonlage von T-Drive verbindet den Schaftabschluss mit der Schale und sorgt so für einen längeren Hebel im Vergleich zu herkömmlichen Skischuhen. Dies ermöglicht:

  • Schnelleres Umkanten.
  • Bessere seitliche Kraftübertragung und Stabilität.
  • Präziseres Kantenfahren.

PERFORMANCE EFFICIENCY
Die T-Drive-Technologie stellt eine stabilere und wirksamere Verbindung zwischen Schaftabschluss und Schale her und sorgt so beim Skischuh für eine geringere Verformung des Kunststoffs und einen optimierten Flex. Das sorgt für weniger Energieverluste und eine direktere Kraftübertragung auf den Ski.

ENHANCED COMFORT
Der Komfort des neuen Mach1 kommt nicht von ungefähr. 
So sorgt die T-Drive-Technologie unabhängig von der Temperatur für einen progressiven Flex, eine gleichbleibende Form der Schale und optimalen Halt. T-Drive ermöglicht außerdem die Verwendung von weicheren Kunststoffen, ohne dass dadurch die Leistung beeinträchtigt wird.

Lift Lock Buckles

Lift Lock Buckles

Mit dem innovativen Lift-Lock System können die Schnallen weit geöffnet und vom Skischuh aufgestellt werden, um so den Ein- und Ausstieg für den Fuß nicht zu behindern.

Asymmetric Power Transmission

Asymmetric Power Transmission

Ein revolutionäres Konzept, das auf unterschiedlichen Dicken der Struktur von Schale und Innenschuh beruht. Die Innenseite der Schale ist etwas dicker und steifer als die Außenseite, die dünner und elastischer ist.

DIE VORTEILE:

  • Bessere Übertragung der seitlichen Kräfte
  • Besserer Kantengriff
  • Besseres Fahrgefühl
  • Schnelleres und besser kontrolliertes Umkanten
  • Kratzfeste Oberfläche für längere Lebensdauer
Celliant®

Celliant®

Der Innenschuh mit Celliant wird durch 13 thermisch reaktive Mineralien aktiviert, die Körperwärme in Infrarot-Energie umwandeln und die Wärme erhöhen. Die Infrarotstrahlen dringen tief in das Gewebe ein und verbessern den Kreislauf, die Sauerstoffversorgung und den Blutfluss. Das ergibt mehr Wärme, eine bessere Leistung und Wärmeregulierung sowie schnellere Erholung. Lammwolle sorgt für größere Wärmeisolierung.

COMPARE WITH SIMILAR ITEMS


LAST

FLEX

VOLUME

WEIGHT

SOLES

CUFF

LINER

MAIN
TECHNOLOGIES